WR-Sportaraber

Neue Plattform für arabische Reitpferde

WR-Sportaraber   WR-Aktuell   Bildergalerie   Unsere Pferde   Arabergestüt-Rhön       Partner
zurück zur Übersicht  
  Jonathan Marquardt und Marek starten in Warendorf

 
Jonathan konnte sich mit dem dritten Platz beim hessischen Nachwuchschampionat der Vielseitigkeit in Marburg-Wehrshausen mit dem Elitehengst "Marek" (AAV) für das "Bundes-Nachwuchschampionat Vielseitigkeit" vom 06.-08.Aug. 2010 in Warendorf empfehlen.

Herzlichen Glückwunsch hierfür und weiterhin viel Erfolg!!!

Das "Bundes-Nachwuchschampionat Vielseitigkeit", das 1989 gegründet wurde, um "Jugendliche für die Vielseitigkeit zu begeistern", hat sein Ziel längst erreicht. Topreiterinnen wie zum Beispiel die Deutsche Mannschaftsmeisterin 2002 und Olympiareservistin 2004, Simone Deitermann, oder ein großer Teil der aktuellen Championatsteilnehmer bei den Ponyreitern, Junioren und Jungen Reitern zählen zu den ehemaligen Teilnehmern am Bundes-Nachwuchschampionat.

 
Heute ist die kombinierte Prüfung - bestehend aus Dressur, Stilspringen, Stilgeländeritt, Theorie und Vormustern - eine feste Größe im Turnierkalender, zu der die Landesverbände ihre besten Nachwuchsreiter in den Altersklassen Junioren (bis 17 Jahre) und Ponyreiter nach Warendorf entsenden. Jeweils am ersten Augustwochenende werden hier die Sieger in der Mannschafts- und Einzelwertung ermittelt. Seit 1998 ist der FNverlag der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) offizieller Titelsponsor des Bundes-Nachwuchschampionats Vielseitigkeit, das seither den Namen FNverlags-Trophy trägt. (Quelle: Pferd-Aktuell)


 

 
AAV-Hengst Marek geritten  von Jonathan Marquardt